0660 3467799

Einbau von Zugverstärkern durch Michael Wagnest aus dem Bezirk Voitsberg

Zieht ein Kamin nicht richtig, dann kann ein Zugverstärker oftmals helfen, dieses Problem zu lösen. Ein schlechter Abzug kann verschiedene Ursachen haben. Der Grund dafür kann beispielsweise eine falsche Dimensionierung des Kamins, eine Hanglage des Hauses oder Niederdruckwetter sein.

Wenn der Kamin nicht richtig zieht, hilft SOS Kamin 

Bei einem Zugverstärker und Rauchsauger handelt es sich um einen Aufsatz, der am Rauchfang angebracht wird. Der Aufsatz unterstützt aktiv den Austausch der Luft. Er sorgt für einen besseren Zug im Kamin und damit für einen besseren Abtransport der Abgase. Ein Zugverstärker verlängert die Lebensdauer eines Kamins und steigert gleichzeitig die Leistung des Kaminofens. Der permanente Sog beugt einer Versottung und der Entstehung von Feuchtigkeit vor.

Zugverstärker lösen Probleme mit schlechtem Abzug im Kamin

Der Einbau eines Zugverstärkers sollte bei Problemen mit der Zugkraft jedenfalls in Betracht gezogen werden. SOS Kamin kann mit Zugverstärkern und Rauchsaugern für alle gängigen Dimensionen dienen. Zur Auswahl stehen verschiedene Ausführungen. Wichtig ist, den richtigen Zugverstärker zu wählen, um nicht unnötig zu viel Wärme aus dem Ofen zu ziehen.